Zum Inhalt springen

Systemisches Denken

Die systemisch-konstruktivistische Sichtweise geht davon aus, dass die Realität im Auge des Betrachters entsteht. Scheinbar ausweglose Situationen können daher völlig neue Lösungsmöglichkeiten offenbaren, wenn sich die Perspektive verändert. Hier setzt Systemisches Coaching an: mit bewährten, hilfreichen, professionellen und lösungsfokussierten „Interventionen“ werden nachhaltige Veränderungen angeregt.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 46 Followern an